• Kontakt
  • 030 - 364284 88

  • Artist Points: 120 (Silver)
  • Kunstwerke 5
  • Followers 0
  • Likes 0
  • FOLGEN

Hanna Aschenbach

Über den Künstler

» Von berufswegen und darüber hinaus spüre ich Gegenstände und Situationen gerne auf, um sie zu zeichnen, wie sie sich zeigen – ohne jedes Pathos – mit ihrem alltäglichen, ungekünstelten Dasein. Ich arbeite mit bewegter Hand und bewegtem Geist und es macht mir Vergnügen.« Ausbildung 1974 | Dipl. Ing. Architekt | Bauhaus-Universität Weimar Beruf 1976 – 1978 | Mitarbeiterin Projektierungsbüro des Instituts für Kulturbauten, Berlin 1983 – 1987 | Porzellanmalerei, Weimar 1987 – 2015 | Akademische Mitarbeiterin an der Bauhaus-Universität Weimar 2000 – 2008 | Lehrauftrag »Text- und Bildgestaltung« an der TU Ilmenau seit 2000 | Mitglied in Künstlerverein Hofatelier Niedergrunstedt e. V. gehaltene Workshops 1999 | Kurs Freihandzeichnen, Volterra/Italien 2002, 2003 | Kurse Freihandzeichnen, Schloß Betheim/Thüringen 2009 | Kurs Gestaltung und Kurs Farbe, Universidade Positivo, Curitiba/Brasilien Ausstellungen in Deutschland Weimar, Erfurt, Gotha, Ilmenau, Lutherstadt Wittenberg, Bechstedtstraß, Nohra, Timmendorfer Strand seit 2000 jährlich in Niedergrunstedt Gemeinschaftsausstellungen in Brasilien 2009 | Curitiba – Universidade Positivo

VITA

Lutherstadt Wittenberg, Deutschland

Ihre Nachricht